Hüder Pokalwettfahrten

Wir brauchten Wasser, Wasser, Wasser überall !!!

Es ist der trockene Sommer gepaart mit zu viel Wind, der uns am Samstag nicht hat segeln lassen. Nicht das Schwert war das Problem, sondern die Ruderanlagen, die nun bei unseren Regattaschiffen fest und nicht aufholbar sind.So blieb uns am Samstag nur die Vorbereitung auf den 100. Geburtstag, den wir dann gebührend im SVH gefeiert haben, Kori und Ebi sei Dank für diese tolle Veranstaltung.Aber am Sonntag ging es dann bei moderaten 2-3 Windstärken noch auf die Bahn.Julla und Wolfgang haben sich vor Thomas und Kai durchgesetzt.Den Platz der Mitte schaffte „Derrick“ mit Stefan und Harry.Nächstes Wochenende geht es auf dem Steinhuder Meer weiter. Der Ausrichter der nächsten Deutschen Meisterschaft lädt uns exklusiv in seien Klub ein die Örtlichkeit näher kennen zu lernen.

in Saarstedt war es mal wieder heiß

Ein heißes Regattawochenende fand seinen Sieger. Bis 37 Grad auf der Bahn machten das Segeln nicht nur zum Vergnügen, aber bei entsprechender Verpflegung am Abend durch Rüdiger und Gabi konnte der Abend incl. Mondfinsternis genossen werden. Nun schon bald in Serie gewannen Michael und Mia Sophie Aldag den Platz der Mitte. Zum Sieg gratulieren wir Julia Pechtsein und Wolfgang Goecken.

FEIERN, TANZEN und SEGELN am Dümmer

Am zweiten Augustwochenende wird am Dümmer nicht nur gesegelt, sondern auch das Tanzbein geschwungen. Um rechtzeitige Meldung wird gebeten damit die Gastro, Wettfahrtleitung und Ebi und Kori planen können!

Vorregatta und DM

Eine tolle Woche mit bestem Hamburger Wetter, einer großen Überraschung für unseren Wettfahrtleiter Piwi, Livemusik vom Clown, Caipi´s vom allerfeinsten und und und liegt hinter uns. Die Rede ist natürlich von der Deutschen Meisterschaft der Conger am Mühlenberger Loch in Hamburg. 39 Boote haben den Weg zum MSC gefunden und sich in 17 Wettfahrten (incl. Vorregatta) gemessen um den besten aller Congersegler zu finden. Es war alles dabei: Sonne pur, wenig Wind, kein Wind und dann Wind um 5-6 BFT. Am Ende war es wieder knapp und die Entscheidung sollte auch erst am letzten Tag fallen.

Wir gratulieren Frank Schönfeld mit Julius Reithel zum Sieg der Deutschen Meisterschaft der Conger. Den zweiten Platz sicherten sich Thomas Gote und Kai Arendholz gefolgt von Julia Pechstein mit Wolfgang Goeken. Über einen Bericht vom Platz der Mitte freuen wir uns von Michael und Mia Sophie Aldag.

Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch.

An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal herzlich bei allen bedanken, die so tatkräftig mit angepackt haben um diese tolle Meisterschaft möglich zu machen.

Bayerwaldpokal

Am Neubäuer  See fand am Wochenende nochmal eine letzte Regatta vor der Meisterschaft statt.
Samstag drei Wettfahrte bei 3-4 Bft. Am Sonntag leider keine Wettfahrten da Flaute. Tolle Stimmung und ein super Service vom ausrichtendem Verein Segelclub Neubäu.

Wir gartulieren den Siegern Peter Hösl mit Bastian Strauch und freuen uns über einen Bericht vom Platz der Mitte von Alois Spannfellner und Michaela Michel.

Blaues Band

Samstag leider zu wenig Wind, trotz erster Hoffnung keine Wettfahrten. Am Sonntag wunderbares Segelwetter und alle vier Wettfahrten konnten gestartet werden. In Boen 4 Bft. Mit zwei Kenterungen und viel Segelspaß endete das Wolfsburger Segelwochenende, an dem gleichzeitig auch die Wolfsburger Stadtmeisterschaft ausgesegelt wurde.
Wir gratulieren den Siegern Doris Niederberger mit Heike Deutschendorf, sowie den Gewinnern des Platzes der Mitte Michael und Mia Sophie Aldag.

In Essen gab es leider keine Sieger!

Das gute Wetter hat Deutschland im Griff und so hatten wir am Wochenende am Baldeneysee einen super Sommer mit allem was dazu gehört.
Sonnenschein mit hochsommerlichen Temperaturen, in der Nacht Gewitter mit starkem Regen und am Tag einen See, der die Boote im Licht der Sonne facettenreich spiegelte. Der Startversuch für vier Bootsklassen endete leider im Abbruch der Wettfahrt. Eine Wiederholung am Sonntag gab die Wetterlage leider nicht her.
Wir gratulieren dem Team Doppel D (Christian und Andreas Decker) zum Gewinn des Platzes der Mitte und freuen uns schon auf euren Bericht, der diesmal wohl eher vom Rahmenprogramm leben muss.

Am kommenden Wochenende geht es dann weiter auf dem Allersee in Wolfsburg.

wieder online

Wie die meisten von euch sicherlich bemerkt haben war unsere Internetseite für einige Tage nicht online. Grund hierfür war die Datenschutz-Grundverordnung welche auch vor Vereinen nicht halt macht. Wir haben hinsichtlich dieser Verordnung die Internetseite angepasst und sind nun wie gewohnt wieder mit allen neuen und wichtigen News für euch da.

Allersee und Rothsee

Über das lange Himmelfahrtswochenende fanden Donnerstag und Freitag die Trainings statt mit anschließender Regatta. Leider spielte am Rothsee der Wind nicht mit, so dass leider keine Regatta gestartet werden konnte. Auch am Allersee war wenig Wind der jedoch eine Wettfahrt zuließ.

Den Sieg bei dieser Schwachwindwettfahrt holten sich Timo und Alexander Koch. Der Platz der Mitte ging an Rüdiger und Gabi Sube.

Am Wochenende konnte dann aber ordentlich gesegelt werden 4 Wettfahrten am Rothsee und 5 Wettfahrten am Allersee.
Am Rothsee ging der Sieg an Peter Hösl mit Bastian Strauch und am Allersee holten sich Julia Pechstein mit Wolfgang Goecken den Sieg.

Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern.

Pfingsten steht vor der Tür und der Wiesensee ruft. Allen eine gute Anreise und viel Spaß.

 

Lingen

Am Wochende wurde in Lingen auf dem Speichersee fleißig um die Geester Glocke gesegelt. Es konnten 5 Wettfahrten gesegelt werden und wir gratulieren "neu Conger Besitzer" Thomas Gote mit Kai Arendholz zum Sieg. Den Platz der Mitte ersegelte sich David Watts mit Karl Heinz Holtkamp.

Am kommenden langen Wochenende geht es dann in Wolfsburg und am Rothsee weiter.

Aufgrund neuerer rechtlicher Entwicklungen empfehlen wir die Nutzung eines Cookie-Banners mit folgendem Inhalt: „Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUSTIMMEN Ablehnen