Herbstverbandsregatta

Am Wochenende konnte wie geplant auf der Alster gesegelt werden. Es war ein tolles Feld mit 14 Conger. Am Samstag konnten bei moderaten Bedingungen vier Wettfahrten gesegelt werden. Die letzte dann auf verkürzter Bahn und Dauerregen. Am Sonntag ging es dann um 11 Uhr noch mal aufs Wasser und dann hieß es warten, warten und noch mehr warten bei Hamburger Schietwedder. Alles warten brachte leider nix, der Wind ließ keine fünfte Wettfahrt zu. 

Wir gartulieren Julia und Wolfgang zum Sieg und gleichzeitig zur Hamburger Meisterschaft. Den zweiten Platz sicherten sich Frank und Anna gefolgt von Doris und Ralf auf dem dritten Platz. Der Platz der Mitte geht an die Schlei an Martin und Britta.

Allen einen herzlichen Glückwunsch.

Und nächste Woche ist es dann soweit, die Deutsche Meisterschaft am Dümmer!!! Wir wünschen allen eine gute Anreise und freuen uns, euch alle am Dümmer zu sehen um schöne Tage miteinander zu verbringen.

Der Club hat uns mitgeteilt das es kein Frühstück geben wird mangels Anmeldungen!!!

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUSTIMMEN Ablehnen