Die 50.boot Düsseldorf beginnt an diesem Wochenende

Auch 2019 ist die Conger Klassenvereinigung e.V. wieder auf der boot in Düsseldorf vertreten.

Wir würden uns freuen, euch auf unserem Messestand in der Halle 15 im Segelcenter begrüßen zu können.

Die aktuellen Informationen, alles rund ums Boot und die Klassenvereinigung erfahrt ihr aus erster Hand.

Am Freitag den 25.1.2019 haben wir wieder die Gelegenheit auf der Bühne des Segelcenters etwas von der Faszination des Congersegelns zu vermitteln.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Frohes neues Jahr 2019

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr und hoffen das ihr gut reingerutscht seid. Wie gewohnt starten wir mit der Jahreshauptversamlung am Samstag, den 12.01.2019 um 15 Uhr im Segelclub Hochheim e.V.. Alle Infos dazu könnt ihr auch noch mal hier nachlesen. Wir freuen uns auf euch und wünschen allen eine gute Anreise.

Zum guten Schluss

Die Conger Klassenvereinigung wünscht allen Mitglieder, Freunden und Förderern einen guten Rutsch ins Segeljahr 2019.

Mögen die gute Vorsätze in Erfüllung gehen.

Für viele von euch, wir sehen uns zur Jahreshauptversammlung in Hochheim.

Advent, Advent, ein Congerspiegel brennt

Der Congerspiegel zum Jahresende wird erfahrungsgemäß schon brennend erwartet, enthält er doch die heißesten Themen des abgelaufenen Segeljahres.

Noch lange kein Grund gleich ein Paketzentrum auf seiner Reise zur Congerspiegel Redaktion in Rauch aufzulösen.

So stehen wir Parat und können den Spiegel nicht eintüten.

Die Lieferung zu Weihnachten ist in diesem Jahr also gefährdet.

Wir entschuldigen uns, geloben die nächste Ausgabe mit weniger erhitzenden Themen zu füllen und werden alles daran setzen den Congerspiegel noch vor Jahresfrist zustellen zu können.

Bis dahin verabschiedet sich die Redaktion mit den besten Wünschen zum Weihnachtsfest

Saison 2019

Liebe Congersegler,

um euch die Wartezeit etwas zu verkürzen und ihr schon mal die Segelsaison 2019 planen könnt haben wir euch den vorläufigen Regattakalender schon mal online gestellt. Hier geht es zum vorläufigen Regattakalender 2019.

JHV 2019 in Hochheim

Am Samstag, 12.01.2019 findet unsere Jahreshauptversammlung im Segelclub Hochheim e.V. statt, zu welcher wir euch herzlich einladen möchten. Alle Infos haben wir hier für euch zusammen gestellt.

Einladung zum 36. Fahrtensegler Treffen

Unser Fahrtensegler Team Andree und Michael laden auch in 2019 wieder zum Congerwandern in Friesland. Alle Infos findet ihr hier.

Hamburg Boat Show

Aus Hanseboot wird die Hamburg Boat Show und wir sind wieder dabei. Von heute Mittwoch bis Sonntag 21.10.2018 findet die Messe in einem neuen Rahmen statt. Unseren Stand findet ihr in Halle 6 beim DSV Stand. An allen Tagen ist die Messe von 1000 bis 1800 Uhr geöffnet, am Freitag sogar bis 2000 Uhr. Wir freuen uns wenn ihr bei uns am Stand vorbei schaut.

        

 

toller Saisonhöhepunkt!!!

Schöner kann man wohl eine tolle Saison nicht beenden...Sonne pur, Wind und 30 Boote auf dem Wasser. Ab Freitag Abend trudelten so langsam die ersten Segler ein und es wurde der Grill angefeurt. Samstag dann drei Wettfahrten. Sonntag lies der Wind nur noch eine Wettfahrt zu und so standen die Sieger Julia Pechstein und Wolfgang Goeken fest. Platz zwei ging an Sven Naumann und Hans-Hermann Franke. Platz drei sicherten sich Thomas Gote und Kai Arendholz. Der Platz der mitte ging wie letztes Wochenende an Franz Hoof mit Alfred Töws.

Gleichzeitig wurde auch die Landesmeisterschaft NRW ausgesegelt und diese sicherten sich die Brüder Christian und Otti Decker.

Allen Gewinnern herzlichen Glückwunsch.

Das war nun die Saison 2018, kommt alle gut über den Winter und wir hoffen euch alle nächstes Jahr wieder zu sehen. Nächster Termin ist die Jahreshauptversammlung am 12. Januar 2019 in Hochheim.

PS: Am Wochenende ist ein grauer Campingstuhl (VW Bus) stehen geblieben auf dem Parkplatz. Wenn ihn jemand eingesammelt hat bitte kurze Mail an Webmaster. Danke

Conger Finale

Bei schönstem Wetter fanden 24 Boote den Weg zum Lippesee und lieferten sich spannenden Rennen. Bei Wind um die 2-3 Bft., gerne drehend aber weitesgehend konstant konnten alle fünf geplanten Wettfahrten gesegelt werden. Trotz kurzfristiger Verlegung vom Dümmer an den Lippesee war es ein rundum gelungenes Wochenende - allen Beteiligten, die dies ermöglicht haben ein herzliches Dankeschön.

Den Sieg holten sich Frank Schönfeld und Anna Schönian, gefolt von Sven Naumann mit Jan Kahlert. Platz drei sicherte sich die Kleene, Doris Niederberger mit Ralf Klimpel. Der Platz der Mitte ging an Franz Hoof und Maren Sprink. Wir freuen uns schon auf euren Bericht.

Am kommenden Wochenende geht es dann weiter in Paderborn mit dem Goeken-Backen-Cup und 26 Booten.

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUSTIMMEN Ablehnen